Termin Details


In diesem Jahr öffnet sich der SPAZI SPESCHA der Gegenwartskunst.
Mit der Doppelausstellung unter dem Titel
MATIAS SPESCHA / ESTHER MATHIS – ESPACES IMAGINAIRES
liegt der Fokus auf einem Thema, das beiden Kunstschaffenden wichtig ist: der Raum und dessen Wahrnehmung.
Von Matias Spescha (1925-2008) werden Rauminstallationen aus den frühen 1980er-Jahren ausgestellt.
Esther Mathis (*1985) kreiert für die Ausstellung Werke, die auf den lichtdurchfluteten Ausstellungsraum des SPAZI SPESCHA reagieren. Beide Positionen laden ein, reale und imaginierte Räume zu erfahren.

Die Eröffnung findet am Samstag, 11. Mai 2024 statt.

Flyer