Trun Cultura

Unser Herz schlägt für Trun – für seine bedeutenden Künstler, Literaten und Musizierenden, aber auch für seine historisch einmaligen Bauten. National und international bekannte Namen wie Alois und Zarli Carigiet, Matias und Hendri Spescha und weitere sollen einem breiten Publikum erschlossen werden.

Spazi Spescha

fabrica-visu-211208

Die vorgesehene Ausstellungshalle für den künstlerischen Nachlass des Truner Kühnstlers Matias Spescha (1925-2008) befindet sich in der ehemaligen Tuchfabrik Trun.   

Als erstes Teilprojekt soll «Spazi Spescha» im Frühjahr 2023 realisiert werden.

Spazi Spescha

Renovation Casa Desax

bild-05-web

Seit dem 1. August 2021 ist die Casa Desax im Besitz von Trun Cultura. Romito AG hat die Liegenschaft erworben und das Gebäude gleichentags dem Verein im Baurecht für 99 Jahre übergeben.

Die Planung, Finanzierung und Umsetzung einer Künstlerresidenz, von Gästezimmern im gehobenen Segment  sowie Räumlichkeiten für Literatur und Musik sind im Gange.

Casa Desax

Rettung der Casa Carigiet: Helfen Sie mit!

301-cultura-casa-carigiet

Trun Cultura hat das Geburtshaus der Brüder Alois und Zarli Carigiet per 1. August 2021 erworben. Romito AG als Käuferin hat das Gebäude dem Verein gleichentags für 99 Jahre im Baurecht übergeben.

Im Laufe des Jahres 2023 soll mit dem Ausräumen der Brandüberreste und der Stützung der Aussenmauern begonnen werden.  

Spenden für den Wiederaufbau sind willkommen!

Spenden Sie jetzt!

«Flurina» – Geschenke mit besonderem Wert

packages

Ob Sie ein Spendenpaket mit Anhänger, Kinderteller oder Kunstdruck wählen und möglicherweise auch verschenken, immer unterstützen Sie mit Ihrer Spende den Wiederaufbau der Casa Carigiet. Mit «Flurina», der illustren Hauptfigur aus dem gleichnamigen Kinderbuch von Alois Carigiet und Selina Chönz, sind Sie mit dabei!

Bestellen

Patronatskomitee

Dem Komitee gehören zahlreiche Persönlichkeiten aus der Politik, Kultur und Freunde der Vision Trun Cultura an.

Domenica Carigiet, Co-Präsidentin Patronatskomitee
Toni Carigiet, Co-Präsident Patronatskomitee
Dr. Giusep Nay, ehemaliger Bundesrichter
Arthur Decurtins, ehemaliger Bankdirektor UBS 
Dr. Arnold Spescha, Schriftsteller
Leo Tuor, Schriftsteller und Linguist
Dr. med. Tarcisi und Matilda Maissen
Prof. Rico Valär, Professor für romanische Literatur
Prof. Dr. Daniel Candinas, Direktor Uniklinik Inselspital Bern
Prof. Dr. med. Reto Candinas, Klinik Hirslanden Zürich
Luis Coray, Künstler, Maler
Simon Könz, Tonmeister
Ditti Brook, Filmproduzent
Evelina Cajacob, Künstlerin
dcim100mediadji_0012-jpg